Doris Wittich
Dream Weight
 
Ernährungstraining für den erfolgreichen Weg in Ihre dauerhaft schlanke Zukunft
Skip to content

Morgen

„Morgen, ja morgen fang’ i a neues Leben an, und wenn net morgen, dann übermorgen oder zumindest irgendwann….“
Dieser Liedrefrain ist vielen von uns ein Begriff - nicht nur als Liedtext sondern auch bei den unzähligen Versuchen der bekannten Montags-Diät.
Denn am Montag fängt das neue, schlanke Leben mit Verzicht und grünem Salat an. Davor aber nutzen wir unbedingt noch das Wochenende, um alles zu genießen, was uns dann ja sowieso verboten ist!?
Die letzte "Henkersmahlzeit"...
Kann das der richtige Einstieg in eine echte Verhaltens- und Ernährungsumstellung sein?
Sicher nicht! Und darum ist die Montagsdiät ja auch am Dienstag meistens schon wieder beendet.
Aber Ihr Weg mit Dream Weigt ist eben keine Diät , sondern eine langfristige Ernährungs- und Verhaltensumstellung mit dem Ziel, ein Leben lang schlank, fit, gesund und aktiv zu bleiben.
Und dabei haben Verbote keinen Platz.
In Ihrem Workshop kommende Woche erfahren Sie, dass Abnehmen und Genuss kein Widerspruch sind sondern zusammengehören, und dass Hunger beim Abnehmen nichts verloren hat.
Sie zweifeln? - dann schau’n Sie sich das an!

Erste Workshoptermine 2018:
Dienstag, 9.1., 17:00 & 19:00 Uhr, ÖIGT, 1050 Wien, Schönbrunner Staße 43
und ganz neu ab
Montag, 15.1., 18:30 Uhr, 1230 Wien, Haymogasse 21

Erleben Sie Dream Weight - ich freue mich auf Sie!
Herzliche Grüße
Doris Wittich
Dream Weight

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen