Doris Wittich
Dream Weight
 
Ernährungstraining für den erfolgreichen Weg in Ihre dauerhaft schlanke Zukunft
Skip to content

Laufen am Stubenbergsee 10. - 12. Mai 2019

Lustvoll Laufen
hieß auch heuer wieder das Motto am vergangenen Wochenende, diesmal allerdings direkt am wunderschönen Stubenbergsee.


Die Wetterprognose hielt für uns - mit Ausnahme von starkem Schneetreiben :-) - jede Art von Schlechtwetter bereit. Bereits Tage davor wurden sämtliche Wetter-Apps zu Rate gezogen - stets in der Hoffnung auf bessere Prognosen.
Schließlich fanden wir uns damit ab, dieses Mal auszutesten, ob Laufen auch bei Regen und winterlichen Temperaturen noch lustvoll sein konnte...
Allen Vorhersagen zum Trotz zeigte sich der Wettergott aber einsichtig und am Freitag erwartete uns für die erste Trainingsrunde warmes Frühsommerwetter!


Traumhafte Landschaftskulisse erwartete uns bei den langen Nachmittagsläufen, wunderbarer Seeblick bei den Lauftheorie-Einheiten direkt auf der Seepromenade.



Stets motivierend, kompetent und gaudig begleitet und geleitet von Bernhard (Mag. Bernhard Strobl, Diplomierter Laufinstruktor IMSB).


Das Schlechwetter kam erst am Samstag Abend - und da spielte es keine Rolle mehr! Schön war's!


An diesem Abend wurde übrigens eine großartige Idee geboren - aber das ist eine andere Geschichte (und daher gibt es dazu auch einen eigenen Blog-Eintrag gleich übermorgen) - seid gespannt!

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen